Vieles mit Eseln


Das Erlebnis neben einem Esel her zu gehen ist das Erlebnis selbst. Regelmäßig gehen wir mit den Eseln spazieren.

Mit innerer Ruhe, Sanftmut und beachtlicher Aufmerksamkeit (manchmal richtet sich diese recht konzentriert auf mögliche Futterquellen) werden diese Tiere Sie in ihren Bann ziehen. Meist gehen wir schweigend, um den Zauber dieser unbeschreiblichen Wesen zu spüren. Sie erleben einen Ausflug in die Natur, der Sie nachhaltig begeistern wird.

Wir wandern mit unseren drei Großeseln Tina, Tille und Timor. Das Umland von Aachen ist grün, grün, grün- und abwechslungsreich. Hier wandern wir bergauf und bergab.


Der Verein Europa Morgen e.V. lädt ein:


Eselreiten für Kinder ab 4 Jahren
Es geht um den ersten Eindruck sich einem so mächtigen Wesen zu nähern und es zu streicheln. Vielleicht werden die Kinder später auch die Kraft unserer Esel spüren, wenn sie auf den Eseln reiten möchten. Die Kinder werden anschaulich in die Eselwelt mitgenommen. Wir führen die Esel mit ihren Reiter*Innen in Runden auf unserem Hof. Mit kleinen Übungen spüren die Kinder ihr Gleichgewicht.
Ein bewegendes Erlebnis.
Kennenlern-Spaziergang:
Wenn Sie einfach mal Kontakt zu einem Esel aufnehmen wollen, sich aber eine längere Wanderung noch nicht zutrauen, dann ist dieser Spaziergang genau das richtige für Sie.
Bevor wir zum Spaziergang aufbrechen, beginnt Ihr Eselerlebnis mit Kennenlernen und Massagen. Dabei gibt es die wichtigsten Einweisungen zu dem Umgang mit Eseln.
Sie sollten mindestens 2 Stunden Zeit mitbringen.

Halbtagestour über den Vetschauer Berg
Beim Putzen und Massieren nehmen Sie den ersten, freundlichen Kontakt zu Ihrem Esel auf.
Alle Fragen rund um das Thema Esel, und wie man ihn im Gelände führt, werden beantwortet. Dann geht es los und unter anderem erwartet Sie auch die wundervolle Aussicht vom Vetschauer Berg auf Aachen.
Wanderzeit: ca. 2,5 Stunden (Gesamtdauer ca. 3-4 Stunden)

Tagestour
Wieder geht es mit dem Eingangsritual des Putzens und Massierens los. Die Esel entspannen sich und alle können dabei die ersten Kontakte aufnehmen.
Wir gehen auf alten Schmugglerrouten in das Holländische Grenzland. Auf halber Strecke pausieren wir.
Gesamtdauer der Tour: ca. 6 Stunden, Kinder ab 12 Jahren können teilnehmen

Rüsten Sie sich mit festem Schuhwerk und dem Wetter angepasster Kleidung.

Start: Hof 4Linden, Karl-Friedrich-Str. 157, 52072 Aachen
Sprechen Sie unsere Tierbeauftragte Gina Mues an.